VIRTUALISIERUNG

Aktuelle Hardwareplattformen sind in der Regel so leistungsstark, um weit mehr als ein einziges Betriebssystem oder eine einzige Anwendung auszuführen.
Die Virtualisierung mittel VM-WARE © oder HYPER-V © bietet die Möglichkeit, mehrere unterschiedliche Systeme auf einem physikalischem Rechner auszuführen, wobei jedes virtuelle System die Ressourcen der Hardware in getrennten Umgebungen nutzen kann.

Weitere, nicht zu vernachlässigende Vorteile, liegen im Stromverbrauch: Weniger physikalische Maschinen benötigen weniger Strom und erzeugen dadurch auch weniger Hitze.

Der Umzug von virtuellen Servern auf eine leistungsstärkere Plattform kann in weitem Rahmen problemfrei durchgéführt werden, eine Abhängigkeit von Hardware- konstellationen gehört mit einer Systemmigration der Vergangenheit an.

 

Durch unsere langjährige Erfahrung bei der Umsetzung bietet Ihnen die LCS EDV Systeme in Frankenthal bei der Erstellung eines Infrastrukturplanes, beim Aufbau der Serverumgebung bis zur Migration Ihrer bestehenden Systeme, eine umfassende Realisierung und  Monitoring an.